Mitteilungsblatt

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger

In der Gemeinderatssitzung letzte Woche, wurde von einer engagierten Mitbürgerin angeregt, dass in der derzeitigen Hitze- und Trockenphase, ein Appell an die Anwohner gerichtet werden sollte, den Bäumen und Pflanzbeeten in Nörtershausen und Pfaffenheck, täglich einen Eimer Wasser zu geben. Damit könnte das Verblühen und Austrocknen der Pflanzen verhindert werden und es wäre doch sicherlich nicht zu viel Arbeit für den einzelnen, wenn sich viele an dem Aufruf beteiligen würden. Für unsere Gemeindearbeiter ist es nicht leistbar, alle Pflanzbeete zu wässern. Die Gemeindearbeiter haben vielfältige Arbeiten erledigt und in den vergangenen Wochen unter anderem die dringend erforderlichen Reparaturen an den Spielgeräten am Kindergarten und auf den Spielplätzen durchgeführt. Daher gebe ich diese Anregung sehr gerne weiter.

Nach dem Fest, ist vor dem Fest. Während letzte Woche das Sport- und Spielefest in Pfaffenheck sehr erfolgreich durchgeführt wurde, findet vom 18. bis 19. August 2018 das traditionelle Brunnenfest in Nörtershausen statt. Unter anderem wird zum drittenmal ein Traktortreffen samt einer Tour rund ums Dorf durchgeführt. Das Brunnenfest wird vom Heimat- und Verschönerungsverein in bewährter Weise vorbereitet und durchgeführt.

Allen an der Vorbereitung und Durchführung Beteiligten, ob beim Sport- und Spielefest in Pfaffenheck oder am Traktortreffen und Brunnenfest in Nörtershausen, möchte ich an dieser Stelle recht herzlich danken. Trotz der außergewöhnlich großen Hitze und der damit verbundenen körperlichen Belastung, ist euer aller Einsatz beispielhaft und fördert die Gemeinschaft unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger in unseren Dörfern und ist vorbildlich für unsre Jugendlichen und Kinder. Vielen Dank dafür!

In diesem Sinne, kommen Sie gut durch die nächste Woche.

 

Vermietung Grillhütte Nörtershausen

Immer wieder erreichen uns Anfragen zur Anmietung der Grillhütte in Nörtershausen. Daher möchte ich darauf hinweisen, dass die Grillhütte in Nörtershausen unter der Verwaltung des Heimat- und Verschönerungsvereins (HVV) steht. Dieser regelt auch die Vermietung. Interessenten wenden sich bitte an Herrn Alois Wey, Friedhofsweg 7, in Nörtershausen.

 

Informationsveranstaltung der Jagdgenossenschaft Nörtershausen

Am Freitag, den 24.08.2018, lädt die Jagdgenossenschaft seine Mitglieder herzlich ein.

Ablauf:

16.00 Uhr Treffpunkt am Alten Kirchplatz Nörtershausen;

Gemeinsame Begehung des  Wirtschaftsweges bis zur Grillhütte,

Dauer ca. 45 Minuten.

17.00 Uhr Treffpunkt für Alle, die nicht mitgehen können, an der Grillhütte

17.30 Uhr Informationen über den Sachstand der durchgeführten Maßnahmen

zur Sanierung der Wald- und Wirtschaftswege;

Meinungsaustausch und gemütliches Ausklingen der Veranstaltung.

Partner-/innen  sind ebenfalls herzlich willkommen. Damit wir besser planen können, bitten wir um telefonische Anmeldung bis 15.08.2018 bei Charly Emser 02605/ 4297 oder Herbert Ternes 06742/ 4425. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.

Karl-Josef Ternes, Jagdvorsteher   

 

 

Müllabfuhrtermine

Di.  14.08.18, Gelber Sack,

Do. 16.08.18, Papiermüll,

Do. 23.08.18, Biomüll,

Do. 30.08.18, Restmüll.

 

 

Sprechzeiten des Ortsbürgermeisters

Die nächste Sprechstunde findet wie gewohnt, am Freitag, in der Zeit von 17:00 Uhr bis 1800 Uhr, im Gemeindebüro statt.

Paul Kreber, Ortsbürgermeister

 

 

Erreichbarkeit:

Sie erreichen die Gemeindeverwaltung wie gewohnt unter:

Hauptstraße 56a, 56283 Nörtershausen,

Telefon: 02605 – 847477,

Fax: 02605 – 847478,

E-Mail: buergermeister@noertershausen.de,

oder gemeindeverwaltung@noertershausen.de

Paul Kreber, Ortsbürgermeister