Pressemitteilung 17/2018 (23.04. – 29.04.2018) der Ortsgemeinde Nörtershausen/Pfaffenheck

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger

für Freitag, den 27. April 2018, um 19.30 Uhr, habe ich alle Jugendlichen zwischen dem 13. und dem 18. Lebensjahr in den Gemeindesaal nach Nörtershausen eingeladen. Dort findet eine Sitzung des Ausschusses für Jugend, Soziales und Sport statt. Wir haben insgesamt 61 Jugendliche persönlich angeschrieben und sie gebeten, uns an diesem Abend ihre Vorstellungen von Jugendarbeit in unseren Ortsteilen zu unterbreiten. Sie möchten uns bitte sagen, was sie bewegt und interessiert und wie sie sich die Nutzung der beiden Jugendräume vorstellen. Damit wir das Richtige für unsere Jugendlichen anbieten können, müssen wir erst einmal wissen, was ihre Wünsche sind. An dieser Veranstaltung wird als Gastredner auch der Jugendbeauftragte der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel teilnehmen und über seinen Auftrag und seine Möglichkeiten vortragen. Wir wollen dann die Informationen sammeln und auswerten. Es wäre schön, wenn viele Jugendliche dabei sind und konstruktiv mitarbeiten und mitgestalten wollen.

In diesem Sinne, kommen Sie gut durch die nächste Woche!

 

Fundsache Handy

Am Mittwoch, den 28.03.2018, wurde am Friedhof in Pfaffenheck ein Mobiltelefon der Marke Samsung in der Farbe Pink gefunden. Dieses kann vom Eigentümer im Gemeindebüro abgeholt werden.

 

Müllabfuhrtermine

Mi. 02.05.18, Gelber Sack,

Fr.  04.05.18, Biomüll,

Fr.  11.05.18, Restmüll.

 

Sprechzeiten des Ortsbürgermeisters

Die nächste Sprechstunde findet, am Freitag, in der Zeit von 17:00 Uhr bis 1800 Uhr, im Gemeindebüro statt und wird vom 1. Beigeordneten Herbert Ternes durchgeführt.

Paul Kreber, Ortsbürgermeister

 

Erreichbarkeit:

Sie erreichen die Gemeindeverwaltung wie gewohnt unter:

Hauptstraße 56a, 56283 Nörtershausen,

Telefon: 02605 – 847477,

Fax: 02605 – 847478,

E-Mail: buergermeister@noertershausen.de,

oder gemeindeverwaltung@noertershausen.de

Paul Kreber, Ortsbürgermeister 

Schreibe einen Kommentar