Pressemitteilung 28/2017 (10.07. – 16.07.2017) der Ortsgemeinde Nörtershausen/Pfaffenheck

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Ferienzeit ist Urlaubszeit, ist Reisezeit, ist aber auch die Zeit sich vom Alltag zu erholen und etwas mit der Familie oder auch allein zu unternehmen. Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Er sollte aber auch Vorsorge treffen, damit er nicht nach seiner Rückkehr eine böse Überaschung erlebt. Langfinger sind ja immer und fast überall unterwegs. Besondere Gelegenheit bietet sich aber in der Urlaubszeit. Vor wenigen Wochen hatten wir in Nörtershausen im Gemeindesaal die gut besuchte Veranstaltung mit der Kriminalpolizei aus Koblenz, in der wir für einige schützende Dinge sensibilitiert wurden. Ein Haus oder eine Wohnung, wo ständig die Rollos unten sind, scheint unbewohnt. Briefkästen, die fast überquillen, sind ein weiteres Indiz dafür, dass wohl keiner zu Hause ist. Man kann mit wenigen Mitteln diesen Eindruck verhindern. Ob das mit technischen Hilfsmitteln geschieht oder einfach nur durch die Nachbarn. In einer guten Nachbarschaft kann man sich helfen und dafür sorgen, dass das Haus oder die Wohnung nicht unbewohnt wirkt. Diese und noch viele weitere solcher Tipps und Ratschläge wurden von der Kriminalpolizei gegeben. Und wer noch mehr Informationen zum Thema Einbruchsicherheit möchte, kann sich mit der Kriminalpolizei in Koblenz in Verbindung setzen, die auch Beratungen vor Ort durchführt.Verhindern kann man Einbrüche sicherlich nicht ganz aber in einer funktionierenden Nachbarschaft wird es den potentiellen Einbrechern doch deutlich schwerer gemacht.

In diesem Sinne, kommen Sie gut durch die nächste Woche!

 

Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

Am Montag, den 24.07.2017, findet eine Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses im Nebenraum der Trattoria Pizzeria bei Pepe, Hauptstraße 38, in Nörtershausen statt.

Folgende Themen werden beraten:

  1. Neue Friedhofssatzung der Ortsgemeinde Nörtershausen

–  Vortrag zu alternativen Bestattungsvarianten;

–  Vortrag zur Standsicherheitsprüfung von Grabmalen;

  1. Neue Satzung zur Räum- und Reinigungspflicht der Ortsgemeinde Nörtershausen
  2. Bündelausschreibung Strombedarf
  3. Verschiedenes

 

Müllabfuhrtermine

Do. 13.07.17, Biomüll,

Do. 20.07.17, Papiermüll,

Do. 27.07.17, Biomüll,

Di.  01.08.17, Gelber Sack,

Do. 03.08.17, Restmüll.

 

Sprechzeiten des Ortsbürgermeisters

Die nächste Sprechstunde findet wie gewohnt, am Freitag, 14.07.2017  in der Zeit von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr, im Gemeindebüro statt und wird vom Beigeordneten Michael Specht durchgeführt.

 

Erreichbarkeit:

Sie erreichen die Gemeindeverwaltung wie gewohnt unter:

Hauptstraße 56a, 56283 Nörtershausen,

Telefon: 02605 – 847477,

Fax: 02605 – 847478,

E-Mail: buergermeister@noertershausen.de,

oder gemeindeverwaltung@noertershausen.de

Paul Kreber, Ortsbürgermeister 

Schreibe einen Kommentar