Pressemitteilung 37/2017 (11.09. – 17.09.2017) der Ortsgemeinde Nörtershausen/Pfaffenheck

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

sicherlich ist es Ihnen auch aufgefallen, dass morgens, wenn man zur Arbeit oder in die Schule fährt, es draußen noch fast dunkel ist. Ja, es wird deutlich später hell und abends schon früh dunkel. Nun beginnt die Zeit, in der wir uns auch auf herbstliches Wetter einstellen müssen. Starker Wind und Regen machen den Weg zur Arbeit oder zur Schule gefährlich. Nasses Laub auf den Straßen wirkt wie Schmierseife und lässt die Fahrbahnen zu Rutschbahnen werden. Auch die tief stehende Sonne, die auf die nassen Straßen strahlt, erzeugt eine starke Blendung. Jedes Jahr werden dadurch wieder Unfälle verursacht. Daher ist es an der Zeit, sich das wieder in Erinnerung zu rufen.  Es dauert immer ein wenig bis sich die Verkehrsteilnehmer daran gewöhnt haben. Ich möchte sie bitten, dass sie sich vorsichtig den geänderten Bedingungen anpassen und ihre Fahrweise darauf einstellen.

Aber mit dem Herbst kommt auch wieder das Thema Laub auf den Plan. Wer nicht genügend Kapazität in der eigenen Biotonne hat, kann das Laub an den entsprechenden Sammelstellen im Kreis abgeben. Ich erinnere daran, dass es im Kreis Mayen-Koblenz, eigens für die Entsorgung von Laub, sogenannte Containerinseln gibt. Dort kann das gesammelte Laub kostenlos entsorgt werden. Das Laub sowie Rasenschnitt gehört keineswegs auf die Grünschnittsammelplätze! Wenn alle das ein wenig beachten, kommen wir auch dieses Jahr wieder gut durch den Herbst.

Foto: P. Kreber

Dann erfreuen wir uns doch lieber an den schönen Aussichten, die uns der Herbst mit all seiner Farbenpracht  zu bieten hat.

In diesem Sinne, kommen sie alle gut durch die nächste Woche!

 

Apfelerntefest im Kindergarten

am Freitag, den 22.09.2017, findet unser traditionelles Apfelerntefest im Kindergarten Nörtershausen statt. Die Erzieherinnen und die Kinder haben bestimmt wieder einige Überraschungen vorbereitet. Wie in jedem Jahr sind auch Leckereien rund um den Apfel zu bekommen. Damit ist auch für das leibliche Wohl mit Sicherheit bestens gesorgt. Über eine rege Teilnahme würden sich die Kinder und die Erzieherinnen sehr freuen. Beginn ist um 14:00 Uhr im Kindergarten. Also, bis dahin.

 

Bauausschusssitzung

Am 21.09.2017, 19:30 Uhr, findet eine öffentliche Bauausschusssitzung, in der Trattoria Pizzeria bei Pepe, in Nörtershausen statt.

Folgende Tagesordnungspunkte werden beraten:

  1. Spielplätze in Nörtershausen und Pfaffenheck;
  2. Kiga Nörtershausen – Notausstiege;
  3. Unkrautentfernung in den Gemeinden
  4. Bauangelegenheiten;
  5. Verschiedenes.

Alle Bauausschussmitglieder sowie interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger mögen sich diesen Termin vormerken.

 

Müllabfuhrtermine

Do. 14.09.17, Papiermüll,

Do. 21.09.17, Biomüll,

Do. 28.09.17, Restmüll,

Di.  04.10.17, Gelber Sack,

Do. 06.10.17, Biomüll.

 

Sprechzeiten des Ortsbürgermeisters

Die Sprechstunde findet wie gewohnt, am Freitag, in der Zeit von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr, im Gemeindebüro statt.

 

Erreichbarkeit:

Sie erreichen die Gemeindeverwaltung wie gewohnt unter:

Hauptstraße 56a, 56283 Nörtershausen,

Telefon: 02605 – 847477,

Fax: 02605 – 847478,

E-Mail: buergermeister@noertershausen.de,

oder gemeindeverwaltung@noertershausen.de

Paul Kreber, Ortsbürgermeister 

Schreibe einen Kommentar